Über Uns

Drella war der selbstgegebene Spitzname Andy Warhols – eine Symbiose aus den beiden Märchengestalten Dracula und Cinderella. Bei Tage eher scheu und zurückgezogen mit seiner Kunst beschäftigt, erwachte mit Einbruch der Dunkelheit die glamouröse Prinzessin in ihm. In Anlehnung an genau dieses schillernde Lebensgefühl jener Zeit, als Andy zusammen mit DRELLA seinen Kumpels Lou Reed, Mick Jagger und Jim Morrison in New York um die Häuser zog, entstand ein Club mit den unterschiedlichsten Facetten – bunt, anders und irgendwie durchgedreht – denn wo sonst könnte sich Drella zuhause fühlen? Ein Theater der Nacht. Hier trifft Kunst auf Show. Vom Türsteher über das Barpersonal bis hin zum Klomann – jeder ist Teil des Gesamtkunstwerkes!

DRESS CODE